Genauso wie der Sommer nicht ohne Zeltlager auskommt, so würde auch dem Winter ohne Hüttenwochenende eindeutig etwas fehlen. Das Wochenende, das in der Regel  im Zeitraum November bis Januar stattfindet, hat seinen festen Platz im Jahresplan der Minis Endingen. Es zählt jedes Jahr zu den absoluten Highlights unserer Ministrantenarbeit.

Damit das Hüttenwochenende auch wirklich zum Erfolg wird investiert die Leiterrunde viel Zeit in die Vorbereitung und Planung, soll doch das Hüttenwochenende die lange Zeit zwischen letztem Zeltlager und nächstem Zeltlager verkürzen und die Gruppendynamik stärken.

Die Hüttenwochenenden der letzten Jahre in der Übersicht

ZeitpunktOrtMotto
April 2002 Breitnau Ministranten-Hüttenwochenende
Januar 2003 Wieden Winter-Event im Schnee
Oktober 2007 Blauen im Wiesental Schaurig schöne Abenteuer
Januar 2009 Oppenau Eiszeit, Eisbär, Eskimo
November 2009 Lenzkirch Es war einmal ...
Januar 2011 Fröhnd bei Schönau Après-Ski-Hütte: Das Geheimnis der Pistensau
Januar 2012 Löffingen Vom Urlaubstraum zum Traumurlaub
Januar 2013 Wolfach-Kirnbach Top Secret
Januar 2015 Ottenhöfen Das Phantom des Erwin Schweizer Haus
Januar 2016 Oppenau Harry Potter und der Orden der Taube

 

 

Zufallsbild